8 Gedanken zu „MidiStops Editor Version

  1. Hallo Ulrich,
    herzlichen Dank für die schnelle Weiterentwicklung Deines MidiStop Editors. Ich war schon von der ersten Version ziemlich begeistert, die sich über die xml-Datei problemlos anpassen ließ, auch bei der Verwendung von eigenen Bildern. Die aktuelle Version macht das natürlich um Welten einfacher und der Komfort, den der Editor bietet, ist wirklich ein riesiger Sprung in Richtung unkomplizierte Handhabung. Jetzt werde ich mich mal an all die Orgeln machen, bei denen ich mir schon lange ein gut lesbares Registertableau wünsche :-).

    Herzliche Grüße

    Ulrich

    Gefällt mir

  2. Hallo Ulrich,

    habe heute Deine Seite entdeckt und bin begeistert. Ich besitze eine 12 Jahre alte Johannus Opus25 und möchte sie auf Midi (GrandOrgue) umstellen. Da kommt mir Deine Seite gerade recht. Erstmal ein dickes Lob für Deinen Einsatz. Konkret habe ich nur ein Frage: Wie kommt man günstig eine Holztastaturen (vermutlich Fatar)?.

    Beste Grüße,
    Tom

    Gefällt mir

    1. Hallo Tom,

      Danke für das Lob… Ich habe lange nach Holztastaturen gesucht und letztlich aus der Serienfertigung von Fatar
      die 63LW genommen. Bestellt habe ich diese bei Herrn Pausch (http://pausch-e.de/klaviaturen.htm). In den einschlägigen
      Foren und bei eBay bekommt man schon mal gebrauchte oder alternativ eine Klaviatur selber midifizieren, da hatte ich
      aber keine Zeit und Lust zu.

      Ein paar weitere Infos findest du auch im Blog unter https://midiorgelprojekt.wordpress.com/2016/07/29/die-manuale-fatar-tp-63-lw/.

      Beste Grüße,
      Ulrich

      Gefällt mir

  3. Vielen Dank für dieses grandiose Programm! Ich habe eine Frage:
    Kann man in MIDI-Stops auch zwei Touchscreens einrichten oder müsste man dafür zwei Organ-XML-Dateien anlegen und die Software zwei mal laufen lassen?

    Liebe Grüße,
    Benedikt

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.