Die Manuale…

Das Spielgefühl soll ja möglichst original sein. Daher habe ich mich letztendlich für Holzmanuale (Fatar TP 63 LW) mit Druckpunkt und dynamischem Anschlag entschieden.

Laut meiner Recherche gibt es da (für fertige Tastaturen) gar nicht mal so viele Anbieter. UHT (UHT-Webseite) und Fatar (Fatar Webseite) sind Anbieter, die unter anderem für Sonderanfertigungen der einzelnen Orgel Hersteller ihre Tastaturen bereitstellen.

Die UHT-Tastaturen werden auf Bestellung gefertigt, daher ist der Preis entsprechend höher als bei den Fatar Serien Tastaturen. Eine Fatar Tastatur mit Kunststoff Tasten kostet ca. 260,- Euro. Die quasi gleiche Tastatur mit Holztasten kostet ca. 650,- Euro.

Die Tasten  der Tastatur sind dabei vollständig aus Holz, auch der Kern. Die Untertasten sind aus Kirschholz und die Obertasten aus Ebenholz. Das ganze gibt es auch noch invertiert, also die Untertasten aus Ebenholz und die die Obertasten aus Kirschholz zum jeweils gleichen Preis.

In Deutschland findet man dank Google Suche schnell einen Online-Shop, wo man diese Tastaturen bestellen kann.

Midi können diese Tastaturen von Hause auch noch nicht, da die Tastaturen ja von den verschiedenen Herstellern in Ihre Digitalorgeln und Pianos und Keyboards eingebaut werden und diese dann die Midifizierung vornehmen. Aber auch dafür gibt es Hersteller, die eine einzelne passende Midi Elektronik (Scan) als Ergänzung für eine solche Tastatur zur Verfügung stellen.

Aber dazu später mehr…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.